• Statische Mischer

    Statische Mischer Header-Mixer

Zurück zur Übersicht

Statische Mischer

Überblick

Statische Mischer (Rohrmischer) werden in allen Fällen gebraucht, in denen eine optimale Vermischung bei minimalen Kosten gewünscht wird. Der statische Mischer arbeitet als pulsierender Misch-Reaktor (kurz: PMR). Der Pulsierende Misch-Reaktor ist ein kontinuierlich arbeitendes und in einer Rohrleitung eingebautes Mischaggregat, ohne bewegliche Teile und ohne Bedarf von Fremdenergie. Der PMR besteht aus einem Rohrgehäuse mit hintereinander angeordneten Elementen zur Teilung des durchfließenden Mediums. Die miteinander zu vermischenden Produkte werden zusammen zum ersten Teilungs-Element geführt und dort in drei Ströme geteilt. Einer davon läuft durch dieses Element und die anderen zwei Ströme an je einer Seite vorbei. Die Anzahl der Teilungen beträgt nun 3. In der Phase 2 wird jede dieser Teilungen ebenso weiter geteilt, sodass die Anzahl der Teilungen gleich 32 beträgt. Die endgültige Anzahl der Teilungen hängt somit von der Anzahl der vorgesehenen Elemente ab. Eine zusätzliche Wirksamkeit wird durch die axiale Rotation der Flüssigkeitsströme sowie durch die Auf- und Abbewegung und einen leichten Oszillationsdruck erzeugt. Alle diese Vorgänge zusammen erzeugen einen Pulsations-Effekt.
Statische Mischer 10_MT_static-mixer

Statische Mischer – Ausführungen

Materialien:Gehäuse und Mischelemente aus Stahl, Edelstahl, Kunststoff
Abmessungen:Nennweite von DN 25 bis DN 1000 (Anschluss in DIN oder ASA bzw. Rechteckkanal)
Druckstufen:Nenndruck – PN 6 bis PN 64
Temperaturen:entsprechend der verwendeten Materialien
Bauarten:Mischelemente fest eingebaut oder Mischelemente ausbaubar
Statische Mischer 09_MT_staticmixer_schema

Kontakt

Herr Heinrich Horn | Technik | +49 6172 6778-61 | E-Mail senden

Herr Christian Zwermann | Verkauf / Technik | +49 6172 6778-85 | E-Mail senden